Aktuelles

Vogtlandkonservatorium stellt Angebote für Flüchtlinge zur Verfügung

Mit Entsetzen blicken wir auf den Krieg in der Ukraine und fühlen mit den betroffenen Menschen, besonders mit den unzähligen Kindern und Jugendlichen, die ihre Heimat verlassen mussten und dessen Leid unermesslich ist.

Das Vogtlandkonservatorium will helfen!

Für geflüchtete Kinder und Jugendliche bietet das Vogtlandkonservatorium, soweit möglich, die kostenfreie Mitwirkung an den Ensembles des Hauses an, in begrenzten Umfang und soweit möglich können Instrumente dafür zur Verfügung gestellt werden.

Ebenso kann das Vogtlandkonservatorium aufgrund der Initiative des Sächsischen Musikrates in begrenztem Umfang Instrumentalunterricht für aus der Ukraine geflüchtete Kinder und Jugendliche anbieten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 03741-2912433 oder senden Sie einfach eine E-Mail an vogtlandkonservatorium(at)plauen.de