Babykurs

Die Kleinsten können schon ab 6 Monaten gemeinsam mit ihren Eltern ihre ersten musikalischen Erfahrungen sammeln.

Die Bezugsperson (in der Regel ein Elternteil) spielt hier eine ganz entscheidende Rolle, da sie durch rhythmisches Bewegen des Babys, Führen der Babyhände auf den Instrumenten und eigenem Gesang die Verbindung zwischen Musik und Baby herstellt. Durch diese Vorgänge wird die natürliche Musikalität der Kleinkinder erheblich gefördert. Anders gesagt: Die Eltern vermitteln unter Anleitung des Lehrers Musik als lebendiges Element.